Wir sind ein spiel­freudi­ges Bläserensem­ble mit 13 aktiven Mit­gliedern. Unser derzeit­iges Reper­toire umfasst ver­schiedene Gen­res wie Swing, Pop und konz­er­tante Blas­musik. Wir präsen­tieren uns bei Ver­anstal­tun­gen in der Gemeinde Edewecht und bei einem jährlichen Konz­ert. Neben der musikalis­chen Arbeit liegt uns der gen­er­a­tionsüber­greifende Zusam­men­halt am Herzen.

Unsere Proben finden mittwochs zwis­chen 20.00 und 22.00 in der Grund­schule Edewecht statt.

Du hast Inter­esse uns ken­nen­zuler­nen und mit uns zu arbeiten? Dann freuen wir uns sehr darüber, wenn Du mit uns Kon­takt aufnimmst.

Ansprech­part­ner: Han­nah Elster

Tel. 044135037986

Mail: Diese E-​Mail-​Adresse ist vor Spam­bots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschal­tet sein!

Nach 16 Wochen kon­nte am 01.07.2020 die erste Outdoor-​Orchester-​Probe unter freiem Him­mel stat­tfinden.

Mitte März erwis­chte uns die Corona-​Krise während der Gern­er­al­probezu unserem Gemein­schaft­skonz­ert „Swing and More – Musik von Edewechtern für Edewecht“ mit dem Chor Java­Jazz.

Der danach notwendige dig­i­tale Einzug ins Orch­ester­leben hat sicher­lich neue, pos­i­tive Möglichkeiten aufge­führt, aber das gemein­same Musizieren kann es nicht ersetzen.

Seit April fan­den die Vorstands-​Sitzungen via Skype statt und geprobt wurde alleine zuhause. Die Mit­glieder sende­ten anschließend die Video-​Aufnahmen der Probe an unseren Diri­gen­ten, Burghard Tamm. Umso grösser war die Freude als die Lockerun­gen eine gemein­same Probe wieder möglich machten. Nach Rück­sprache mit dem Land­kreis fand sie, in einem weitläu­fi­gen Garten, unter freiem Him­mel, statt. Mit dem notwendi­gen Sicher­heitsab­stand und viel frischer Luft ( wir leben ja nicht umsonst in Nord­deutsch­land) kon­nten wir endlich wieder gemein­sam Musik ins Ammer­land schicken.

Wir haben die Outdoor-​Proben genossen, doch langsam neigen sie sich dem Ende zu.

Die ersten Herb­st­stürme treiben die Noten­blät­ter in die Baumwipfel…

Es bleibt weit­er­hin eine span­nende Zeit für alle Orch­ester und Chöre, weltweit und auch im Ammerland.

Auf­grund der aktuellen Lage und den drin­gen­den Empfehlun­gen des Gesund­heit­samtes müssen wir unser für den 13. März geplantes Dop­pelkonz­ert mit dem Pro­jek­tchor Java­Jive lei­der verschieben.

Sobald wir einen Ersatzter­min gefun­den haben, wer­den wir Sie über die Zeitung und die sozialen Medien informieren.

Die Ein­trittskarten behal­ten ihre Gültigkeit. Soll­ten Sie diese aber aus ter­min­lichen Grün­den zurück­geben wollen, so kön­nen Sie dies in der Nico­lai Apotheke in Edewecht (Haupt­straße 35) tun. Aber wir hof­fen und zählen darauf, Sie alle bei unserem Konz­ert zu sehen. Wir freuen uns auf Sie.

Takt & Töne im Homeoffice

Die momen­ta­nen Kon­tak­tbeschränkun­gen bedeuten für alle große Veränderungen.

Auch für uns als Orch­ester sind gemein­same Proben momen­tan nicht möglich. Das bedeutet aber nicht, dass wir aufhören Musik zu machen. Unter dem Motto „Wir bleiben zuhause“ wird weiter geübt. Wie auf dem Bild unschwer zu erken­nen ist, manch­mal ernst und manch­mal mit einem Augen­zwinkern. Und wenn die Mit­be­wohner es nicht mehr aushal­ten, suchen wir uns eben andere Zuhörer oder ein beschauliches Plätzchen im Grünen.

Frei nach dem Motto „Gemein­sam ist man weniger allein“ machen wir weiter und hal­ten auch im „Home­of­fice“ zusam­men.

Die Vor­bere­itun­gen auf unser Früh­jahrskonz­ert laufen auf Hoch­touren. Aber dies­mal haben wir uns etwas Beson­deres ausgedacht.

Um den Zuhör­ern zum Thema „Swing, Jazz and More“ ein vielfältiges und kurzweiliges Pro­gramm bieten zu kön­nen, haben wir uns vokale Unter­stützung geholt. Der Pro­jek­tchor Java­Jazz, unter der Leitung von Bar­bara Kothe-​Lobmeyer, lässt Swing und Jaz­zstücke erklingen.

Viele der Sän­gerIn­nen sind dem Pub­likum noch von Auftrit­ten des Edewechter Jaz­z­chors Sun­nySideUp bekannt. Dieser löste sich lei­der auf, aber wie man sieht und hört, ist die Lust am Sin­gen ungebrochen.

Wir freuen uns auf die musikalis­che Kooperation.


Also, Datum im Kalen­der rot vormerken und am besten Karten im Vorverkauf erwerben.

HIN­WEIS! Diese Seite benutzt Cook­ies und ähn­lichen Technologien.

Bitte änderen Sie die Browsere­in­stel­lun­gen, wenn Sie der Ver­wen­dung von Cook­ies nicht zus­tim­men. Weiter Hin­weise

Okay

Weit­ere Infor­ma­tio­nen zu Cook­ies finden Sie im Inter­net zum Beispiel unter http://​de​.wikipedia​.org/​w​i​k​i​/​C​o​o​k​i​e. Wir set­zen Cook­ies derzeit auss­chliesslich zu Sta­tis­tikzwecken und zur tech­nis­chen Realsierung unserer Web­site ein.