Drucken

Heute, am 26. August 2018, hat­ten wir die schöne Auf­gabe, in Friedrichs­fehn den Gottes­di­enst musikalisch zu gestal­ten. Pas­tor Peuster wählte als Evan­gelium die Speisung der 5000 und fand somit einen wun­der­baren Über­gang zum anschließen­den Pick­nick­konz­ert im Gemeindegarten.

Das Wet­ter meinte es gut mit uns. Bei strahlen­dem Son­nen­schein war es ein Vergnü­gen in fröh­licher Atmo­sphäre einen Teil unseres aktuellen Pro­grammes zu spielen.

Das viel­seit­ige Buf­fett, zu dem jeder etwas beiges­teuert hatte, ließ keine Wün­sche offen. Und wie im Evan­gelium geschrieben steht — alle wur­den satt.

s

Konz­erte