Heute, am 26. August 2018, hat­ten wir die schöne Auf­gabe, in Friedrichs­fehn den Gottes­di­enst musikalisch zu gestal­ten. Pas­tor Peuster wählte als Evan­gelium die Speisung der 5000 und fand somit einen wun­der­baren Über­gang zum anschließen­den Pick­nick­konz­ert im Gemeindegarten.

Das Wet­ter meinte es gut mit uns. Bei strahlen­dem Son­nen­schein war es ein Vergnü­gen in fröh­licher Atmo­sphäre einen Teil unseres aktuellen Pro­grammes zu spielen.

Das viel­seit­ige Buf­fett, zu dem jeder etwas beiges­teuert hatte, ließ keine Wün­sche offen. Und wie im Evan­gelium geschrieben steht — alle wur­den satt.

s

Am ver­gan­genen Woch­enende feierten wir gemein­sam unser Som­mer­fest. In fröh­licher Runde kon­nten wir das schöne Wet­ter nutzen und im Garten in gemütlicher Runde sitzen.

Foto: privat

Bei gegrill­ten Leck­ereien, selb­st­gemachten Salaten und Dipps wurde gut gelaunt über die Erleb­nisse in der Som­mer­pause, das ver­gan­gene Konz­ert­jahr, die Pla­nung für unsere kom­menden Auftritte und die gemein­same Musik philosophiert.

Bis weit in die Nacht blieben viele Musik­fre­unde dabei und hat­ten bei kleinen Spie­len, Musik, Anek­doten und vie­len Scherzen eine Menge Spaß.

Unser näch­ster Auftritt findet bere­its diesen Son­ntag, den 26. August im Friedrichs­fehner Gemein­dezen­trum statt. Nach der Gestal­tung des Gottes­di­en­stes, der um 10.00 beginnt, ver­anstal­ten wir im Garten ein Pick­nick Konz­ert für die Gemeinde. Wir freuen uns schon auf einen hof­fentlich son­ni­gen Sonntag.

Fotos: Mat­tis Mette

Wir wün­schen frohe Pfin­gst­tage und freuen uns auf das kom­mende Wochenende.

Fotos: Mat­tis Mette

Foto: S. Walther

Strahlend­blauer Him­mel, Sonne satt und hochsom­mer­liche Tem­per­a­turen. Das Wet­ter meinte es gut mit der Edewechter Mark­t­par­tie. Während die Kinder sich an der Wasser­sta­tion vergnügten, erholten sich die Erwach­se­nen bei einem kühlen Getränk oder einem Eis vor der Bühne. Wir, das Orch­ester, saßen gut geschützt im Schat­ten und kon­nten unserer Lieblings­beschäf­ti­gung nachge­hen: gemein­sam für andere Musik machen. In der für Nord­deutsch­land so unge­wohn­ten mediter­ra­nen Atmo­sphäre erlebten alle ein gelun­ge­nes Konz­ert. Wir hat­ten einige Stücke neu im Pro­gramm und so war es für uns sehr span­nend wie diese beim Pub­likum ankom­men wür­den. Die Res­o­nanz war zu unserer Freude pos­i­tiv. Ein ganz her­zliches Dankeschön geht von uns an die Organ­isatoren der Mark­t­par­tie. Sie haben mit viel Herzblut eine tolle Ver­anstal­tung auf die Beine gestellt.

Die Con­cert Band Takt & Töne wäre auch näch­stes Jahr gerne wieder mit von der Partie.

Adventszeit ohne wei­h­nachtliche Musik? Geht gar nicht. Und wenn Sie von der Beschal­lung beim „Wei­h­nachtsshop­ping” die Nase – par­don die Ohren voll haben und statt dessen besinnliche und „beschwingliche” Klänge genießen möchten, dann besuchen Sie unser Adventskonz­ert am 2. Dezem­ber 2017 in der Chris­tuskirche, Har­linger­straße 16, 26121 Oldenburg.

Login Form

HIN­WEIS! Diese Seite benutzt Cook­ies und ähn­lichen Technologien.

Bitte änderen Sie die Browsere­in­stel­lun­gen, wenn Sie der Ver­wen­dung von Cook­ies nicht zus­tim­men. Weiter Hin­weise

Okay

Weit­ere Infor­ma­tio­nen zu Cook­ies finden Sie im Inter­net zum Beispiel unter http://​de​.wikipedia​.org/​w​i​k​i​/​C​o​o​k​i​e. Wir set­zen Cook­ies derzeit auss­chliesslich zu Sta­tis­tikzwecken und zur tech­nis­chen Realsierung unserer Web­site ein.