Wir wün­schen allen ein geseg­netes und fried­volles Wei­h­nachts­fest und einen guten Rutsch in das Jahr 2015. Das Orch­ester feiert im kom­menden Jahr sein zehn­jähriges Jubiläum, dass wir mit einem großen Konz­ert bege­hen möchten.

KONZ­ERT CAFÉ“ L.O.V.E.

unter diesem Titel steht das erste gemein­same Konz­ert der Saint Nick Gospel Singers aus der ev. luth. Kirchenge­meinde Edewecht unter der Leitung von Jean­nine Dietze und der Con­cert Band Takt & Töne EdewePlakat L.O.V.E.cht e.V. unter der Leitung von Mar­tin Rein­hold. Wir freuen uns darauf Sie zu einem roman­tis­chen Konz­ert­nach­mit­tag im Landgasthof Bis­chhof, Woldlinie 74, 26160 Bad Zwis­chenahn begrüßen zu dür­fen. Auf dem Pro­gramm ste­hen Ever­greens wie „As Time Goes By“ (Sams Lied aus dem Hol­ly­wood Film Casa­banca von 1942) und „Don’t Cry For Me Argentina“ bekannt aus dem Musi­cal Evita sowie mod­erne Liebes­baladen wie „You Raise Me Up von West­life“ und „Angles“ von Rob­bie Williams. Genießen Sie unser Konz­ert am besten gemein­sam mit Ihrer großen Liebe oder zur Ein­stim­mung auf Ihr näch­stes Rendezvous.

Das Plakat mit dem die Concert Band zu ihrem Adentskonzert am 8. Dezember 2013 einläd.Mit adventlicher und wei­h­nachtlicher Musik vom Barock bis zur Mod­erne unter­hält das Orch­ester sein Pub­likum am Son­ntag dem 8. Dezem­ber 2013 in der Sankt Niko­lai Kirche Edewecht. Ein­lass ist ab 16:30 Uhr. Das Konz­ert unter der Leitung von Mar­tin Rein­hold beginnt um 17:00 Uhr. Auf dem Pro­gramm ste­hen neben Stücken von J.S. Bach, G.F. Hän­del, G. Holst und G. Michael auch tra­di­tionelle deutsche und inter­na­tionale Weihnachtslieder.

Die Con­cert Band hat am 24. März 2014 ein ca. 45 minütiges Konz­ert für die Mit­glieder und Gäste des Ortvere­ins Friedrichs­fehn gegeben. Wir haben dem Pub­likum unsere musikalis­che Vis­itenkarte über­re­icht und ein­mal mehr die Vielfalt unseres Reper­toirs unter Beweis stellen kön­nen. Das Pro­gramm wurde mit „Intro­duc­ing The Band” einem flot­ten Swing Titel von Kees Vlak eröffnet und führte über „The Lion King”, „Wien Bleibt Wien” und „Leningrad” zu „Et Main­tenant” und schließlich zu „The Show Must Go On”. Mit diesem Titel wollte sich die Con­cert Band vom Ortsverein Friedrichs­fehn und seinen Gästen ver­ab­schieden doch anhal­tender Applaus forderte nach einer Zugabe, die wir mit „L.O.V.E” , einem Swing Klas­siker von Bert Kaempfert und Milt Gabler, auch gern gaben.

Die fol­gen­den Fotos hat uns Jens Carstens zur Ver­fü­gung gestellt

p1100508
p1100523
p1100527
p1100532
14
startstop bwd fwd

Wir freuen uns über die zahlre­ichen, pos­i­tiven Rück­mel­dun­gen, die wir nach unserem Auftritt erhal­ten haben und möchten uns auch von dieser Stelle aus nochein­mal her­zlich für die Ein­ladung durch den Ortsverein bedanken.

In diesem Jahr gibt die Con­cert Band im Rah­men der Jahre­shauptver­samm­lung des „Ortsverein Friedrichs­fehn e.V.” ein kurzes Konz­ert.
Auf dem Pro­gramm steht ein Quer­schnitt aus dem umfan­gre­ichen Reper­toire des Orch­esters. Wir freuen uns über die Ein­ladung zu dieser Ver­anstal­tung und möchten mit Titeln wie Leningrad (Billy Joel), Et Main­tenant (Gilbert Bécaud) und The Show Must Go On (Queen) zum Gelin­gen der Jahre­shaupt­samm­lung beitra­gen. Weit­er­führende Infor­ma­tio­nen über den Ortsverein Friedrichs­fehn e.V. finden Sie im Inter­net unter http://​www​.friedrichs​fehn​.de/.

Login Form

HIN­WEIS! Diese Seite benutzt Cook­ies und ähn­lichen Technologien.

Bitte änderen Sie die Browsere­in­stel­lun­gen, wenn Sie der Ver­wen­dung von Cook­ies nicht zus­tim­men. Weiter Hin­weise

Okay

Weit­ere Infor­ma­tio­nen zu Cook­ies finden Sie im Inter­net zum Beispiel unter http://​de​.wikipedia​.org/​w​i​k​i​/​C​o​o​k​i​e. Wir set­zen Cook­ies derzeit auss­chliesslich zu Sta­tis­tikzwecken und zur tech­nis­chen Realsierung unserer Web­site ein.