Bew­er­tung: 5 /​5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Seit April 2017 hat das Orch­ester Takt & Töne einen neuen musikalis­chen Leiter:

Burghard Tamm ist in Itze­hoe in Hol­stein aufgewach­sen. Dort spielte er als Tubist im Posaunen­chor St. Lau­ren­tii und dem Bla­sor­ch­ester Itze­hoe. Nach einem Prak­tikum im Jahr 2003 beim Marine­musikko­rps Ost­see Kiel und dem Wehrbere­ichsmusikko­rps I Lüneb­urg entsch­ied er 2004 sich beim Mil­itär­musik­di­enst der Bun­deswehr zu verpflichten. Während dieser Zeit studierte er an der Robert-​Schumann-​Hochschule in Düs­sel­dorf Tuba und hatte Haupt­fachunter­richt bei Prof. Hans Gel­har, Prof. Hans Nickel und Guido Gorny. Darüber hin­aus erhielt er im Neben­fach E-​Bass Unter­richt bei Joachim Tirler.

Nach dem Studium wurde Burghard Tamm 2008 in das Marine­musikko­rps Nord­see ver­setzt. Während dieser Zeit war er als Tubist und E-​Bassist im sym­phonis­chen Bla­sor­ch­ester einge­setzt. Weit­er­hin war er in einem Blech­bläserquin­tett aktiv. Die Zeit bei der Marine führte ihn rund um den Globus. Die Dien­streisen reichten von Kanada, über Spanien, Schwe­den, Finn­land, Ital­ien, Maze­donien, Slowe­nien, Ukraine bis hin nach Afghanistan. In dieser Zeit war er auch als Bläserk­lassendozent für tiefes Blech an der Franziskuss­chule in Wil­helmshaven tätig. Mit der Auflö­sung des Marine­musikko­rps Nord­see im Jahr 2014 wurde Burghard Tamm in das Heeres­musikko­rps Han­nover ver­setzt. Dort wurde er bis zu seinem Dien­stzei­t­ende 2015 weit­er­hin als Tubist und E-​Bassist eingesetzt.

Burghard führt als Musikalis­cher Leiter das Stad­torch­ester Wies­moor und die Con­cert Band „Takt und Töne“.

Wer ist online

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mit­glieder online

Login Form

HIN­WEIS! Diese Seite benutzt Cook­ies und ähn­lichen Technologien.

Bitte änderen Sie die Browsere­in­stel­lun­gen, wenn Sie der Ver­wen­dung von Cook­ies nicht zus­tim­men. Weiter Hin­weise

Okay

Weit­ere Infor­ma­tio­nen zu Cook­ies finden Sie im Inter­net zum Beispiel unter http://​de​.wikipedia​.org/​w​i​k​i​/​C​o​o​k​i​e. Wir set­zen Cook­ies derzeit auss­chliesslich zu Sta­tis­tikzwecken und zur tech­nis­chen Realsierung unserer Web­site ein.